Der umgeschulte Linkshänder

Linkshändigkeit
Johanna Barbara Sattler

Der umgeschulte Linkshänder

Der Band gibt Hilfestellungen und Hinweise zu den Folgen der Umschulung und ihren Auswirkungen auf die schulischen Leistungen sowie auf Verhalten und Psyche der Betroffenen.

Buch, 384 Seiten, DIN A4, Alle Klassenstufen
ISBN: 978-3-403-02645-7
EAN: 9783403026457
Best.-Nr.: 02645

23,40 €*
Verkaufspreis
Details
Pressestimmen

Details

Die Umstellung der angeborenen Händigkeit ist einer der massivsten Eingriffe in das menschliche Gehirn: Durch den Gebrauch der nicht dominanten Hand, besonders zum Schreiben, kommt es im Gehirn oft zu schwersten Störungen und Irritationen, die den Menschen individuell meist sehr belasten und Auswirkungen für sein ganzes Leben haben können.

Die Autorin stellt ausführlich die Umschulung der Händigkeit dar und analysiert an zahlreichen Einzelschicksalen die daraus resultierenden möglichen Persönlichkeitsentwicklungen. Dabei gibt sie einen fundierten Einblick in die Erkenntnisse der medizinischen und pädagogischen Forschung.

Das Buch bietet auch viele praktische Hilfestellungen für Betroffene und Berufsgruppen, die mit Linkshändigkeit und umgeschulter Händigkeit im Kindes- und Erwachsenenalter konfrontiert sind.

Wenn Sie Endkunde sind, können Sie den Titel jetzt direkt beim Verlag bestellen.

Pressestimmen

Die Autorin weist eindrücklich auf die Folgen einer Umschulung bei angeborener Linkshändigkeit hin und belegt diese mit wissenschaftlichen Untersuchungen und Erkenntnissen. Weil man dem Kind im täglichen Leben "Umstände" ersparen will, glaubt man es zum Gebrauch der richtigen (rechten) Hand anleiten zu müssen. Dieses Denken ist in der traditionellen Bewertung von links und rechts verankert. Doch welch fatale Folgen eine Umschulung zwangsläufig hat, wird an vielen Fallbeispielen aufgezeigt. Unter anderem können falsche Reaktionen im Sport oder Persönlichkeitsbveränderungen auftreten. (...)
Entstanden ist ein äußerst spannendes Buch, das zur Klärung mancher "Knoten im Gehirn" verhelfen kann – sollen doch laut Genetiker bis zu 50 Prozent der Bevölkerung linkshändig sein.

(Kindergarten, Januar 2001)

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Außerdem empfehlen wir Ihnen