Leben im alten Rom (Buch)

Heinz Auernhamer

Leben im alten Rom (Buch)

Stundenbilder für den handlungsorientierten Geschichtsunterricht, umfangreiche Materialien

Komplett ausgearbeitet – mit sämtlichen Materialien – eine Unterrichtssequenz zum Durchstarten!

Buch, 224 Seiten, DIN A4, 5. bis 7. Klasse
ISBN: 978-3-403-04261-7
EAN: 9783403042617
Best.-Nr.: 04261

27,90 €*
Verkaufspreis
Details
Pressestimmen

Details

Komplett ausgearbeitet – mit sämtlichen Materialien – eine Unterrichtssequenz zum Durchstarten!

Mit Hilfe des Internets einen eigenen Kalender selbst gestalten und dabei die römische Götterwelt kennen lernen – in einem Lernzirkel den römischen Alltag selbsttätig erkunden – in einem "Internationalen Tribunal" über Römer und Karthager zu Gericht sitzen ... 

Dieser Band liefert unzählige Ideen, wie ein gelungener handlungsorientierter Geschichtsunterricht, der die Schüler motiviert und gleichzeitig die Bandbreite der römischen Geschichte vermittelt, gestaltet werden kann.

Um für Sie als Lehrer den Aufwand bei der Unterrichtsvorbereitung so gering wie möglich zu halten, enthält der Band alle benötigten Materialien und bietet vollständig ausgearbeitete Stundenbilder. Fundierte Erläuterungen zu inhaltlichen und didaktischen Problemen ermöglichen eine schnelle Orientierung in dem jeweiligen Themengebiet.

Behandelt wird der Zeitraum von der Gründung Roms bis einschließlich zum Prinzipat des Augustus. Darüber hinaus können die Schüler/-innen in einem Stationentraining zu "Pompeji" auf den Spuren dieser einzigartigen Sehenswürdigkeit in den Alltag der antiken Stadt eintauchen.

Aus dem Inhalt:
Wie kommt es, dass Aemilius der Siegreiche zum Bettler wird? | Warum darf ein römischer Vater seine Kinder töten? | Rom und Karthago – ein unvermeidbarer Konflikt? | Warum wurde Caesar ermordet? | Wie schafft Augustus den "Spagat" zwischen Republik und Alleinherrschaft? | Stationentraining zu "Pompeji

Eine unverzichtbare Hilfe für alle, die einen abwechslungsreichen Unterricht schnell und fundiert vorbereiten wollen!

Zu dem Band erhalten Sie eine Folienmappe, in der zahlreiche Abbildungen aus dem Buch in Farbe enthalten sind. (Best.-Nr. 4278)

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Altertum
  • Antike
  • Römer
  • Handlungsorientierung
  • Augustus
  • Pompeji
Wenn Sie Endkunde sind, können Sie den Titel jetzt direkt beim Verlag bestellen.

Pressestimmen

Behandelt wird der Zeitraum von der Gründung Roms bis einschließlich zum Prinzipat des Augustus. Darüber hinaus können die Schüler/-innen in einem Stationentraining zu "Pompeji" auf den Spuren dieser einzigartigen Sehenswürdigkeit in den Alltag einer antiken Stadt eintauchen. Um für Sie als Lehrer/-in den Aufwand bei der Unterrichtsvorbereitung so gering wie möglich zu halten, enthält der Band alle benötigten Materialien und bietet vollständig ausgearbeitete Stundenbilder. Fundierte Erläuterungen zu inhaltlichen und didaktischen Problemen ermöglichen eine schnelle Orientierung in dem jeweiligen Themengebiet. Zu diesem Band ist eine Folienmappe erhältlich, in der zahlreiche Abbildungen aus dem Buch in Farbe enthalten sind.

Autor Auernhamer und dem Auer Verlag ist zu diesem erstklassigen Unterrichtsmaterial nur zu gratulieren! Vorbildlich.

(Der Römer-Bote, Sept. 2005)


Ausgearbeitete Stundenbilder für den handlungsorientierten Geschichtsunterricht. Mit Kopiervorlagen und allen benötigten Materialvorlagen. Eine unverzichtbare Hilfe für alle, die einen abwechslungsreichen Unterricht schnell und fundiert vorbereiten wollen.

(Römer-Report, Frühjahr/Sommer 2005)


Das Leben in einer Antiken Stadt und insbesondere das Leben im Alten Rom kann auf Schüler/-innen eine besondere Faszination ausüben. Dieses druckfrische Buch bietet dazu vielfältige hilfreiche Materialien in handlungsorientierter Perspektive. Die Materialien erscheinen unmittelbar anwendbar, sie sind didaktisch reduziert und fachlich verantwortet und beinhalten nicht nur Textarbeitsblätter, sondern auch Hörspielkarten, Graphiken (z.B. zur römischen Verfassung), Rätsel etc. Die Inhalte beziehen sich insbesondere auch auf das Alltagsleben, z.B. die dominierende Stellung des Mannes in der römischen Familie, und problematisieren diese. Auch die Kultur begegnet vielfältig, z.B. hinsichtlich Religion, Sklaverei oder Alltagskultur (Wohnen etc.). - Zu den einzelen Themengebieten sind am Ende differenziert Internetseiten aufgelistet.

(Jens Walter, Lehrerbibliothek.de, Februar 2005)

Hier wird Geschichte zum spannenden Lernabenteuer!

In methodisch vielfältiger Weise nähern sich die Kinder den wichtigsten Aspekten der römischen Geschichte an: Alltägliche Lebensumstände der Römer kömmen dabei ebenso zur Sprache wie große Ereignisse, herausragende Persönlichkeiten oder wichtige Verfassugnsstrukturen. 

Handlungsorientiertes Arbeiten und selbstständiges Endecken historischer Zusammenhänge anhand unterschiedlichster Quellen stehen dabei immer im Vordergrund.

Mit komplett ausgearbeiteten Stundenbildern und vielfältigen Materialien wie Kopier- und Folienvorlagen, Stationenkarten für die Lernzirkelarbeit, historischen Quelentexten, Tafelbildern u. v. m.

(VDL informiert, Januar 2007)

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Außerdem empfehlen wir Ihnen